Angebote zu "Spuren" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Stadtführung auf Goethes Spuren in Wetzlar inkl...
5,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Im Mai 1772 traf Goethe in Wetzlar ein. Der junge Jurist, 22 Jahre alt, sollte ein Praktikum am Reichskammergericht, dem damals höchsten deutschen Gericht, absolvieren. Bald schon lernte er eine junge Wetzlarerin, Charlotte Buff, kennen und lieben. Aber Charlotte war bereits versprochen. Nach einem ereignisreichen Sommer verließ Goethe im September die Stadt. Zwei Jahre später veröffentlichte er seinen größten Romanerfolg Die Leiden des jungen Werthers, in dem er seine Wetzlarer Erlebnisse verarbeitete. Die Stadtführung folgt den Spuren Goethes bei seinem Aufenthalt in Wetzlar. Besichtigt wird dabei auch das Geburtshaus von Charlotte Buff, das Lottehaus.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Stollenführung - Unterirdische Spuren in Wetzlar
4,50 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Es ist die andere Stadtführung zu einem der dunkelsten Teile der Stadtgeschichte: Wetzlar war während des Zweiten Weltkriegs ein Zentrum hochentwickelter Kriegstechnik. Als der Bombenkrieg auch Wetzlar erreichte, gingen die Industriebetriebe mit ihren Fertigungen nach untertage: Kriegsgefangene und heimische Bergleute sprengten riesige Stollenanlagen in die umliegenden Anhöhen und Berge, wo dann Optiker und Mechaniker zusammen mit Zwangsarbeitern die kriegswichtigen Produktionen aufrechterhielten. Aber auch die Wetzlarer Bevölkerung fand hier Schutz vor den Bombenangriffen. Die Tarnung war dabei so perfekt, dass die Amerikaner erst beim Einmarsch in die Stadt entdeckten, was sie bis dahin übersehen hatten. Die Stollenführung ist für Jugendliche ab 14 Jahren, in Begleitung von Erwachsenen geeignet.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Stollenführung - Unterirdische Spuren in Wetzlar
4,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die andere Stadtführung zu einem der dunkelsten Teile der Stadtgeschichte: Wetzlar war während des Zweiten Weltkriegs ein Zentrum hochentwickelter Kriegstechnik. Als der Bombenkrieg auch Wetzlar erreichte, gingen die Industriebetriebe mit ihren Fertigungen nach untertage: Kriegsgefangene und heimische Bergleute sprengten riesige Stollenanlagen in die umliegenden Anhöhen und Berge, wo dann Optiker und Mechaniker zusammen mit Zwangsarbeitern die kriegswichtigen Produktionen aufrechterhielten. Aber auch die Wetzlarer Bevölkerung fand hier Schutz vor den Bombenangriffen. Die Tarnung war dabei so perfekt, dass die Amerikaner erst beim Einmarsch in die Stadt entdeckten, was sie bis dahin übersehen hatten. Die Stollenführung ist für Jugendliche ab 14 Jahren, in Begleitung von Erwachsenen geeignet.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Stollenführung - Unterirdische Spuren in Wetzlar
4,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die andere Stadtführung zu einem der dunkelsten Teile der Stadtgeschichte: Wetzlar war während des Zweiten Weltkriegs ein Zentrum hochentwickelter Kriegstechnik. Als der Bombenkrieg auch Wetzlar erreichte, gingen die Industriebetriebe mit ihren Fertigungen nach untertage: Kriegsgefangene und heimische Bergleute sprengten riesige Stollenanlagen in die umliegenden Anhöhen und Berge, wo dann Optiker und Mechaniker zusammen mit Zwangsarbeitern die kriegswichtigen Produktionen aufrechterhielten. Aber auch die Wetzlarer Bevölkerung fand hier Schutz vor den Bombenangriffen. Die Tarnung war dabei so perfekt, dass die Amerikaner erst beim Einmarsch in die Stadt entdeckten, was sie bis dahin übersehen hatten. Die Stollenführung ist für Jugendliche ab 14 Jahren, in Begleitung von Erwachsenen geeignet.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Stollenführung - Unterirdische Spuren in Wetzlar
4,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die andere Stadtführung zu einem der dunkelsten Teile der Stadtgeschichte: Wetzlar war während des Zweiten Weltkriegs ein Zentrum hochentwickelter Kriegstechnik. Als der Bombenkrieg auch Wetzlar erreichte, gingen die Industriebetriebe mit ihren Fertigungen nach untertage: Kriegsgefangene und heimische Bergleute sprengten riesige Stollenanlagen in die umliegenden Anhöhen und Berge, wo dann Optiker und Mechaniker zusammen mit Zwangsarbeitern die kriegswichtigen Produktionen aufrechterhielten. Aber auch die Wetzlarer Bevölkerung fand hier Schutz vor den Bombenangriffen. Die Tarnung war dabei so perfekt, dass die Amerikaner erst beim Einmarsch in die Stadt entdeckten, was sie bis dahin übersehen hatten. Die Stollenführung ist für Jugendliche ab 14 Jahren, in Begleitung von Erwachsenen geeignet.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Stollenführung - Unterirdische Spuren in Wetzlar
4,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die andere Stadtführung zu einem der dunkelsten Teile der Stadtgeschichte: Wetzlar war während des Zweiten Weltkriegs ein Zentrum hochentwickelter Kriegstechnik. Als der Bombenkrieg auch Wetzlar erreichte, gingen die Industriebetriebe mit ihren Fertigungen nach untertage: Kriegsgefangene und heimische Bergleute sprengten riesige Stollenanlagen in die umliegenden Anhöhen und Berge, wo dann Optiker und Mechaniker zusammen mit Zwangsarbeitern die kriegswichtigen Produktionen aufrechterhielten. Aber auch die Wetzlarer Bevölkerung fand hier Schutz vor den Bombenangriffen. Die Tarnung war dabei so perfekt, dass die Amerikaner erst beim Einmarsch in die Stadt entdeckten, was sie bis dahin übersehen hatten. Die Stollenführung ist für Jugendliche ab 14 Jahren, in Begleitung von Erwachsenen geeignet.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Liebenswertes Wetzlar
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mai 1772 kam Johann Wolfgang Goethe nach Wetzlar und verliebte sich in die junge Charlotte Buff, die aber einem anderen versprochen war. Diese unglückliche Wetzlarer Liebesgeschichte aus Goethes Feder fand Eingang in die Literaturgeschichte Die Leiden des jungen Werthers . Noch heute kann man sich auf den Spuren des Dichters durch die Stadt begeben. Kommen Sie mit auf eine Tour durch Wetzlar und entdecken Sie den vom Krieg weitgehend verschont gebliebenen Stadtkern mit seinen malerischen Fachwerk- und Barockbauten, der über 700 Jahre alten Lahnbrücke, dem Dom und vieles andere mehr.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Liebenswertes Wetzlar
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mai 1772 kam Johann Wolfgang Goethe nach Wetzlar und verliebte sich in die junge Charlotte Buff, die aber einem anderen versprochen war. Diese unglückliche Wetzlarer Liebesgeschichte aus Goethes Feder fand Eingang in die Literaturgeschichte Die Leiden des jungen Werthers . Noch heute kann man sich auf den Spuren des Dichters durch die Stadt begeben. Kommen Sie mit auf eine Tour durch Wetzlar und entdecken Sie den vom Krieg weitgehend verschont gebliebenen Stadtkern mit seinen malerischen Fachwerk- und Barockbauten, der über 700 Jahre alten Lahnbrücke, dem Dom und vieles andere mehr.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Lahn-Camino und Rhein-Camino
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In früheren Zeiten orientierten sich Pilger auf ihrem Weg häufig an Heeres- und Handelsstraßen oder Flüssen. So ist es nicht verwunderlich, dass einst auch entlang von Lahn und Rhein Pilger Richtung Santiago de Compostela unterwegs waren. Seit 2001 kann man ihren Spuren auf dem Lahn-Camino und dem Rhein-Camino von Wetzlar bis Oberlahnstein und weiter nach Kaub folgen (insgesamt 190 km). Der Pilgerführer begleitet Sie durch die reizvolle Natur- und Kulturlandschaft an Lahn und Rhein und hilft mit einer genauen Wegbeschreibung, Karten und GPS-Tracks bei der Orientierung. Außerdem hält das Buch interessante Hinweise zur Geschichte und hilfreiche Tipps für Besichtigungen und Unterkunftsmöglichkeiten bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot